Aktiva & Passiva 2017.

Verkürzter Jahresabschluss 2017

Der vollständige Jahresabschluss und der Lagebericht sind mit einem Bestätigungsvermerk mit nicht modifizierten Prüfungsurteilen der Prüfungsstelle des Sparkassenverbandes Baden-Württemberg versehen und werden im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlicht.

EUR EUR EUR EUR
1. Barreserve
a) Kassenbestand 17.675.346,29
b) Guthaben bei der Deutschen Bundesbank 41.756.383,87
59.431.730,16
2. Schuldtitel öffentlicher Stellen und Wechsel, die zur Refinanzierung bei der Deutschen Bundesbank zugelassen sind 0,00
3. Forderungen an Kreditinstitute
a) täglich fällig 18.324.235,05
b) andere Forderungen 0,00
18.324.235,05
4. Forderungen an Kunden 2.236.224.438,90
darunter:
durch Grundpfandrechte gesichert 751.182.651.69
Kommunalkredite 153.475.041,02
5. Schuldverschreibungen und andere festverzinsliche Wertpapiere
a) Geldmarktpapiere  0,00
b) Anleihen und Schuldverschreibungen
ba) von öffentlichen Emittenten 134.278.821,92
darunter:
beleihbar bei der Deutschen Bundesbank 134.278.821,92
bb) von anderen Emittenten 182.974.694,51
darunter:
beleihbar bei der Deutschen Bundesbank 182.974.694,51
317.253.516,43
c) eigene Schuldverschreibungen 5.182,65
Nennbetrag 5.000,00
317.258.699,08
6. Aktien und andere nicht festverzinsliche Wertpapiere 625.035.699,67
6a. Handelsbestand 0,00
7. Beteiligungen 22.850.154,22
darunter:
an Kreditinstituten 4.482.029,20
8. Anteile an verbundenen Unternehmen 0,00
9. Treuhandvermögen 5.952.490,03
darunter:
Treuhandkredite 5.952.490,03
10. Ausgleichsforderungen gegen die öffentliche Hand einschließlich Schuldverschreibungen aus deren Umtausch 0,00
11. Immaterielle Anlagewerte
b) entgeltlich erworbene Konzessionen, gewerbliche Schutzrechte und ähnliche Rechte und Werte sowie Lizenzen an solchen Rechten und Werten 25.772,00
25.772,00
12. Sachanlagen 40.345.663,90
13. Sonstige Vermögensgegenstände 2.084.292,81
14. Rechnungsabgrenzungsposten 99.516,60
Summe der Aktiva 3.327.632.692,42

EUR EUR EUR EUR
1. Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten
a) täglich fällig 17.726.191,45
b) mit vereinbarter Laufzeit oder Kündigungsfrist 678.094.639,37
695.820.830,82
2. Verbindlichkeiten gegenüber Kunden
a) Spareinlagen
aa) mit vereinbarter Kündigungsfrist von drei Monaten 544.995.279,75
ab) mit vereinbarter Kündigungsfrist von mehr als drei Monaten 74.066.060,17
619.061.339,92
b) andere Verbindlichkeiten
ba) täglich fällig 1.491.357.987,24
bb) mit vereinbarter Laufzeit oder Kündigungsfrist 55.562.765,46
1.546.920.752,70
2.165.982.092,62
3. Verbriefte Verbindlichkeiten
a) begebene Schuldverschreibungen 193.591,35
b) andere verbriefte Verbindlichkeiten 0,00
193.591,35
3a. Handelsbestand 0,00
4. Treuhandverbindlichkeiten 5.952.490,03
darunter:
Treuhandkredite 5.952.490,03
5. Sonstige Verbindlichkeiten 2.623.265,33
6. Rechnungsabgrenzungsposten 130.976,92
7. Rückstellungen
a) Rückstellungen für Pensionen und ähnliche Verpflichtungen 11.789.531,00
b) Steuerrückstellungen 10.420.172,26
c) andere Rückstellungen 7.784.946,54
29.994.649,80
9. Nachrangige Verbindlichkeiten 2.837.570,31
10. Genussrechtskapital 0,00
11. Fonds für allgemeine Bankrisiken 196.500.000,00
12. Eigenkapital
a) gezeichnetes Kapital 0,00
b) Kapitalrücklage 0,00
c) Gewinnrücklagen
ca) Sicherheitsrücklage 221.100.000,00
cb) andere Rücklagen 0,00
221.100.000,00
d) Bilanzgewinn 6.497.225,24
227.597.225,24
Summe der Passiva 3.327.632.692,42
1. Eventualverbindlichkeiten
a) Eventualverbindlichkeiten aus weitergegebenen abgerechneten Wechseln 0,00
b) Verbindlichkeiten aus Bürgschaften und Gewährleistungsverträgen 100.312.923,27
c) Haftung aus der Bestellung von Sicherheiten für fremde Verbindlichkeiten 0,00
100.312.923,27
2. Andere Verpflichtungen
a) Rücknahmeverpflichtungen aus unechten Pensionsgeschäften 0,00
b) Platzierungs- und Übernahmeverpflichtungen 0,00
c) Unwiderrufliche Kreditzusagen 289.195.645,41
289.195.645,41

nach oben